Bannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur Startseite
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Grußwort zur Ausbildungsmesse 2023

Sehr geehrte Messegäste, liebe Jugendliche,

haben Sie die jüngsten Arbeitsmarktstatistiken aufmerksam verfolgt? Falls ja, dann ist Ihnen sicher eines nicht entgangen: Wer sich heutzutage um einen Ausbildungsplatz bemüht, der hat Chancen wie nie zuvor und damit auch die Qual der Wahl. Von Oktober 2022 bis Juli 2023 wurden der Bundesagentur für Arbeit 509.000 betriebliche Ausbildungsstellen gemeldet, von denen bis Anfang August noch knapp die Hälfte unbesetzt waren. Zu wenig Interesse gibt es vor allem für Verkaufsberufe, Jobs in der Lagerwirtschaft, für Metall-, Bau- und baunahe Berufe sowie Ausbildungsstellen in der Lebensmittelbranche und der Fahrzeugführer.

Somit entstehen auf dem Ausbildungsmarkt unserer Tage zwei Seiten: Auf der einen sind die vielen Unternehmen, die händeringend Nachwuchs zur Fachkräftesicherung suchen. Auf der anderen Seite stehen jene 117.000 jungen Menschen, die sich trotz des Überangebots bis Ende Juli 2023 noch für keinen Ausbildungsplatz oder eine Alternative entschieden hatten.

Da kommen Veranstaltungen wie die gemeinsame Ausbildungsmesse der Gemeinden Blankenfelde-Mahlow, Großbeeren und Rangsdorf genau richtig, denn sie bringen beide Seiten zusammen. Sie geben Unternehmen der Region die Möglichkeit, sich zu präsentieren und für ihren betrieblichen Nachwuchs zu sorgen. Und sie machen von vornherein deutlich, welche Anforderungen mit welchem Berufsbild verbunden sind. So erfährt ein junger Mensch rechtzeitig, was ein Betrieb von ihm erwartet, kann sich vielleicht schon in der Schulzeit darauf einstellen und gezielt am eigenen Profil arbeiten.

Deshalb mein Appell an alle, die noch auf der Suche nach ihrem künftigen Weg sind: Nutzen Sie diese Möglichkeit! Suchen Sie sich einen Beruf, der Ihnen Freude bereitet, der sie stolz macht und der Ihnen eine sichere Zukunft bietet. Überall brauchen wir Fachkräfte – kluge Köpfe, fleißige Hände und kreative Ideen sind gefragter denn je. Deshalb würde ich mich ganz besonders freuen, wenn möglichst viele junge Menschen in der Heimat blieben oder dorthin zurückkehrten.

Nicht zuletzt gilt mein Dank gilt den Gemeinden Blankenfelde-Mahlow, Großbeeren und Rangsdorf, die nun schon zum 16. Mal für die Organisation der Messe gesorgt haben.

 

Kornelia Wehlan, Landrätin des Landkreises Teltow-Fläming

 

 

Am 8. und 9. September 2023 findet jeweils von 10:00 bis 16:00 Uhr die 16. Ausbildungsmesse der Gemeinden Blankenfelde-Mahlow, Großbeeren und Rangsdorf in der Ladenstraße des Südring Centers in Rangsdorf statt.

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Mi, 09. August 2023

Bild zur Meldung

Weitere Meldungen

Nächste Ausbildungsmesse

 

13.09.2024 & 14.09.2024

 

jeweils

von 10:00 Uhr bis 16:00 Uhr

 

Veranstaltungsort:

 

Südring Center Rangsdorf

Klein Kienitzer Straße 2

15834 Rangsdorf

 

zum Anmeldeformular

(Online-Schaltung erfolgt am 01.03.2024 bis 31.05.2024)

Ausbildungsmesse

Ein Gemeinschaftsprojekt von:

© Logo: Südring Center Rangsdorf

© Logo: Gmeeinde Großbeeren

© Logo: Gemeinde Rangsdorf

 © Logo: Gemeinde Blankenfelde-Mahlow